Jamieson's of Shetland   Gepard Garn   John Arbon Textiles   Wollrausch   Malabrigo   West Yorkshire Spinners   Karen Noe   Chiaogoo

Zahlungsarten

Ich biete Dir verschiedene Möglichkeiten, Deinen Einkauf zu bezahlen. Allen gemeinsam ist, dass sie sicher sind und kein zusätzliches Konto eingerichtet werden muss.

Banküberweisung

Mit der Bestellbestätigung erhältst Du die Bankdaten für Deine Überweisung. Wenn der Rechnungsbetrag auf meinem Konto eingegangen ist, versende ich die bestellte Ware. Damit die Abwicklung schneller geht, kannst Du mir gerne die Überweisungsbestätigung per E-Mail schicken, dann muss ich mit dem Versand nicht den Bankweg abwarten.

EPS-Überweisung

Mittels EPS-Überweisung kannst Du bezahlen, wenn Du ein Konto bei einer österreichischen Bank besitzt und Online-Banking nutzt.

Wenn Du eps-Überweisung auswählst, wirst Du auf eine zentrale Liste der teilnehmenden österreichischen Banken weitergeleitet. Du wählst Dein Bankinstitut aus und wirst mit dem Login Deines Online-Bankings verbunden. Nach erfolgter Anmeldung gibst Du die Zahlung wie gewohnt frei. Im Anschluss erhältst Du eine elektronische Auftragsbestätigung.

Sofortüberweisung

Sofortüberweisung ist für folgende Länder verfügbar: Österreich, Deutschland, Schweiz, Belgien, Italien, Niederlande, Polen, Spanien und UK. Auf diese Art kannst Du bezahlen, wenn Du bei Deinem Bankkonto Online-Banking nutzt.

Wähle zuerst Dein Land aus und bestimme anschließend die Bank, die die Überweisung durchführen soll. Gib dazu BIC, BLZ oder den Namen Deiner Bank ein. Jetzt befindest Du Dich im Login-Bereich der sicheren Bezahlseite Sofort Gmbh. Hier loggst Du Dich mit Deinen Online-Banking Daten ein. Die Informationen werden verschlüsselt an Deine Bank übermittelt. Anschließend gibst Du Deine TAN zur Bestätigung ein.

Kreditkarten

Du kannst mit Visa oder Mastercard bezahlen. Bitte beachte, dass seit September 2019 auch bei Kreditkartenzahlungen zur Erhöhung der Sicherheit die Zwei-Faktor-Authentifizierung vorgeschrieben ist. Informationen dazu erhältst Du bei Deinem Kreditkarteninstitut. Für die Zahlungsfreigabe ist in den meisten Fällen zusätzlich zu den üblichen Daten die Eingabe eines PIN ("etwas, was nur Du weißt") und einer TAN, die Du auf Dein Mobiltelefon geschickt bekommst ("etwas, was nur Du besitzt") erforderlich.

Loading...
Bitte warten …