Anthe Stricktuch von Natasja Hornby

© Natasja Hornby

Bisher habe ich mit der Shetland Spindrift abgesehen von Easy Going Mützen, Fäustlinge und Oberteile in Fair Isle-Technik gestrickt. Ich wusste, dass sie sehr vielseitig einsetzbar ist mit ganz unterschiedlichen Maschenproben von super dicht bis etwas lockerer.

Mit dem Modell Anthe von Natasja Hornby habe ich nun entdeckt, dass diese Wolle sich auch bestens für Tücher eignet. Ich bin erst mittendrin, aber ich finde, dass das Mosaikmuster grandios zur Geltung kommt. Das Ganze fühlt sich auch schön locker und leicht an und wird mich sicher gut wärmen.

Anthe von Natasja Hornby    Anthe von Natasja Hornby

Bei den Farbvorschlägen für die Garnpakete habe ich mich sehr am Original orientiert. Natasja hat bei ihrem Tuch als Grundfarbe Sholmit/Shaela, als Musterfarbe 2 Shetland Black und als Musterfarbe 1 Scotch Broom verwendet. Also für die Hauptfarbe einen mittleren Ton; aus der gleichen Farbfamilie, aber deutlich dunkler die Musterfarbe zwei und für die Musterfarbe eins einen hellen Kontrast.

Hier geht's zum Garnpaket!

Anthe Kombi2    Anthe Kombi1
     

Anthe Kombi4

  Anthe
     
Anthe5   Anthe7
     
Anthe   Anthe
     
Anthe   Anthe