Jamieson's of Shetland   Gepard Garn   John Arbon Textiles   Wollrausch   Malabrigo   West Yorkshire Spinners   Karen Noe   Chiaogoo

Anleitung "Lässiges Wickeltuch"

Wollrausch

Verfügbarkeit: Auf Lager

4,90 €
Inkl. 10% MwSt.

Das “Lässige Wickeltuch” ist in seiner Schlichtheit sehr vielseitig einsetzbar. Es passt sowohl zu sportlichen Outfits als auch über ein Sommerkleid oder zum Dirndl. Du kannst es auf verschiedene Weise tragen: offen, über die Schultern geschlagen, oder vorne gekreuzt und im Rücken geknotet. Durch seine spezielle Formgebung rutscht es dir nicht von den Schultern, auch wenn du die Spitzen nicht fixiert hast.
Die Konstruktion macht mir auch deshalb große Freude, weil sie ein wenig meine “Monk- Seele” bedient: die fünfundsiebzig Zacken verteilen sich zu gleichen Teilen auf die Seitenteile und den Rücken. Du beginnst an einer Spitze und wenn du am anderen Ende angelangt bist, hast du wieder genauso viele Maschen, wie am Anfang. Alles sehr symmetrisch und harmonisch - geradezu meditativ!
Für die Zacken gibt es eine einfache Strickschrift, die du sehr schnell auswendig kannst. Die Zunahmen erfolgen nach einem regelmäßigen Schema, das ebenfalls leicht zu merken ist. Ein lohnendes Projekt, das rasch von der Hand geht und sich auch zum Stricken in Gesellschaft eignet!

Du brauchst fünf Knäuel „Wild & Soft“ von Gepard Garn. Für eine flauschige Variante kannst Du auch „Kid Seta“ von Gepard Garn verwenden. Da sind ebenfalls fünf Knäuel nötig.


Sprache: Deutsch
Schwierigkeitsgrad: easy

Die Anleitung ist als Download erhältlich.
4,90 €
Inkl. 10% MwSt.
Loading...
Bitte warten …